Gestreifte Schlange - Häkelanleitung

Schlange,Natter,Tier,Reptil ,Häkeln,Anleitung,Kostenlos,Free patterns,Tutorial, Video ,Anfänger,
Schlange - gestreifte Natter - Häkelanleitung

Schriftliche Anleitung

 

Material:

  • Baumwolle
  • Häkelnadel 2,00mm/2,5mm
  • Füllmaterial
  • Sicherheitsaugen

 

 

Der Körper

Runde.0 Fadenring mit 6 Maschen                     =6M

Runde.1 und 2 Masche in Masche                      =6M

Runde.3 jede Masche verdoppeln                      =12M

Runde.4 Mache in Masche                                   =12M

Runde.5 jede 2 Masche verdoppeln                   =18M

Runde.6 Masche in Masche                                 =18M

Streifen der Schlange

Runde.7 Masche in Masche mit Schwarz          =18M

Runde.8 Masche in Masche mit Weiß                =18M

Schlange,Natter,Tier,Reptil ,Häkeln,Anleitung,Kostenlos,Free patterns,Tutorial, Video ,Anfänger,
4x wiederholen

 

-5 Runden Schlangenfarbe

-Schwarz / Weiss / Schwarz

-5 Runden Schlangenfarbe

-Schwarz / Weiss/ Schwarz

-5 Runden Schlangenfarbe

-Schwarz / Weiss / Schwarz

 -5 Runden Schlangenfarbe 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Kopf

 

Runde.1 jede 3 Masche verdoppeln                   =24M

Runde.2Masche in Masche                                 =24M

Runde.3  jede 4  Masche verdoppeln                 =30M

Runde.4 bis 9 Masche in Masche                       =30M

Runde.10 jede 4 und 5M abnehmen                  =24M

Runde.11 jede 3 und 4M abnehmen                  =18M

Runde.12 jede 2 und 3M abnehmen                  =12M

 

 

-Sicherheitsaugen anbringen mit Watte füllen

 

Runde.13 jede 1 und 2M abnehmen                  =6M

 

Zunge:

Farbe wechseln 

Runde.14 bis 16  Masche in Masche                 =6M

letzte Runde: 

-4 Luftmaschen wieder 4 feste Maschen zurück häkeln.

Noch mal 4 Luftmaschen und zurück feste Maschen häkeln.

 

Fertig ist die gespaltene Zunge 

 

 


Videoanleitung

Hat dir der Beitrag Gefallen? 

Dann würde ich dich bitten als Dankeschön die Button unter dem Beitrag zu Drücken :)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0